Wir möchten Danke sagen ...

... für das Vertrauen, dass die Grafinger dem Bündnis für Grafing schenken.

Am 16.03.2014 wurde unsere parteifreie Wählergruppe mit 3 Sitzen in den Stadtrat gewählt. Mit der Legislaturperiode 2014 bis 2020 ist das BfG mit den Kandidaten Dr. Heinz Fröhlich (16,49%), Dr. Yukiko Nave (9,45%) und Marlene Ottinger (8,46%) im Stadtrat Grafing vertreten.

 

Weiter Ergebnisse zur Kommunalwahl 2014 erhalten Sie hier.

 

 

Die neue Frau an der Spitze von Grafing

Das Bündnis für Grafing hat am 30.03.2014 Grün gewählt. 

Die Grünenpolitikerin Frau Angelika Obermayr hat die Stichwahl zur Bürgermeisterin mit 60,34% gegen die Mitbewerberin Susanne Linhart von der CSU gewonnen. Wir gratulieren Frau Obermayr und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit in den einzelnen Ausschüssen des Stadtrates.

 

Grafing. Vereint. Uns.

Was ist das Bündnis für Grafing?

Das Bündnis für Grafing vereint Menschen, die gerne in Grafing wohnen und die Stadt noch lebenswerter machen wollen. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger Grafings dazu ein, gemeinsam mit uns das politische Geschehen zu gestalten.

Mehr erfahren

Unser Journal zur Wahl

Das Bündnis für Grafing hat für Sie zum Thema Kommunalwahl 2014 ein Journal zur Wahl erstellt. Auf 6 farbigen Seiten wird ein Querschnitt einiger Grafinger Problemen skizziert. Auch präsentieren sich auf den folgenden Seiten unsere 24 Kandidaten für die Wahl zum Stadtrat sowie unser Bürgermeisterkandidat Dr. Heinz Fröhlich mit eigenen Meinungen und Sichtweisen.

Ein Teil der Artikel und Beiträge des Journals wurde von uns mit einem Schmunzeln niedergeschrieben, ein anderer Teil jedoch mit ernster Miene erfasst.
Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Spaß und gute Unterhaltung.

Des Rätsels Lösung

Für die Großansicht bitte klicken.